Weingut Lampe - Heilbronn - Schwarzriesling

Weingut Lampe

Württ. Weingüter e.V.

Schwarzriesling

Der Schwarzriesling ist der Ursprung aller Burgundersorten, in Deutschland auch als Müllerrebe bekannt. Diesen Namen hat die Rebsorte von ihren weißen, dicht behaarten Blattspitzen, die wie mit Mehl bestäubt aussehen.

Schwarzriesling ist eine typische württemberger Traubensorte. Die Ahnlichkeit der Traubenform mit dem Riesling haSchwarzriesling-webt dieser Sorte den Namen gegeben.

Der Schwarzriesling ist frühreif und erreicht hohe Öchslegrade. Die Rebsorte liebt besonders unsere Lößlehmböden.

Die rubinroten Weine zeigen ziegelrote Reflexe und sind durch ein zart-aromatisches Burgunderaroma mit einem fruchtig-feingliedrigen Körper gekennzeichnet.

Als „Dämmerschoppen“ erfreut sich der Schwarzriesling besonderer Beliebtheit. Gerne wird er auch zu cremig-feinen Suppen, Schweinefleisch, Lamm und zu mildem Käse getrunken.

Unser Schwarzriesling ist aus Trauben der Lage Stiftsberg gekeltert.

[Home] [Über uns] [Bilder] [Weine u. Sorten] [Dornfelder] [Gewürztraminer] [Kerner] [Lemberger] [Muskat-Trollinger] [Riesling] [Schwarzriesling] [Trollinger] [Trollinger-Lemberger] [Cuvée CS - weiß] [Cuvée CS - rot] [Sekt] [Veranstaltungen] [Preisliste] [Anfahrt] [Impressum] [Datenschutz] [Disclaimer] [Kontakt]